Coaching

Körperakzeptanz als Basis für dein Wohlbefinden

Arbeite mit mir

Möchtest du dich auch endlich leicht fühlen? An Körper- und Seelengewicht verlieren? Sehnst du dich danach, dich in deiner Haut wohl zu fühlen? Wie fühlt sich der Gedanke für dich an, diesem tiefen Wunsch in dir endlich nachzugehen?
Gut? Dann bist du bei mir genau richtig!
Ich helfe dir mit meinem breit gefächterem Wissen in den Bereichen Körperakzeptanz, Ernährung und Bewegung deinen Körper zu einem Wohlfühlort zu transformieren. Zusammen erkennen wir, dass du schon jetzt wunderschön bist – innerlich sowie äußerlich! Falls du noch ein paar Kilos verlieren möchtest bist du ebenso in meinem Coaching willkommen!

Meine Angebote für dich

Das sagen meine Kunden

„Liebe Tanja, ich wollte dir einmal danke sagen für deine super Arbeit. Du hast mir durch dein E-Mail-Coaching geholfen wieder zu mir zurück zu kommen und mich selber als wichtigster Mensch in meinem Leben zu sehen. Deine einfühlsame Art gibt einem direkt das Gefühl, mit einer guten Freundin zu kommunizieren. Ich wünsche ganz vielen Menschen, dass sie diese tolle Erfahrung machen können. Ich würde jederzeit wieder auf dich zurück kommen.“

Nina

„Liebe Tanja, vielen vielen Dank für deine tolle Arbeit! Als ich auf Instagram über dein Profil gestolpert war, konnte ich erst gar nicht fassen, wie es sein kann, dass eine völlig fremde Person die selben Probleme und Gedanken wie ich zu haben scheint und einem dabei auch noch einen Ausweg aus dem ganzen Gefühlskarrussel zu liefern verspricht. Der erste Kontakt zu dir, deine WhatsApp-Gruppe und die Zoom-Calls haben mir enorm bei meinem Start in Richtung Selbstliebe und Akzeptanz geholfen. Mit deiner liebevollen und einfühlsamen Art fühlt man sich sofort bestens aufgehoben und deine motivierende Ausstrahlung hat mir echt geholfen, mal aus mir rauszukommen und was zu verändern. Du hast mir gezeigt, wie wichtig es ist, sich selbst wichtig zu sein. Auch wenn ich auf meiner „Reise“ zur Selbstliebe noch längst nicht am Ziel bin, hast du mir bis hierhin unheimlich geholfen!“

Hannah